In einer kleinen Stadt - Needful Things - Stephen King

Hallöchen, es ist mal wieder viel zu lang her. Aber meine Zeit war zu sehr mit anderen Dingen aufgefüllt. Ich hoffe, ihr befindet euch wohl. ;) Ich habe heute wieder eine Rezension von Stephen King für euch. Diesmal begeben wir uns in eine kleine Stadt im Westen Maines, Castle Rock. Für die, die die Bücher von SK kennen und mögen, ist dieser kleine Ort kein unbekannter.
Erschienen ist das Buch im Heyne Verlag.


Inhalt:

Eine Kleinstadt gerät außer Kontrolle

Der Zugereiste Leland Gaunt eröffnet den Laden „Needful Things“. Die Kunden finden dort Raritäten, mit denen sie ihre geheimen Sehnsüchte und Wünsche erfüllen. Aber alles hat seinen Preis: Neben einer symbolischen Bezahlung verlangt Leland von ihnen, anderen Einwohnern harmlose Streiche zu spielen. Bald schon eskaliert der Spaß, und in Castle Rock herrscht das blanke Chaos ... 
Meine Meinung:
Dieses Buch ist ja Teil des sogenannten "Castle-Rock-Zyklus", zu dem ja auch zum Beispiel "Cujo" gehört. Gerade dieser Roman und deren Ereignisse finden oft Erwähnung in "Needful Things".           Mich persönlich konnte das Buch wieder komplett begeistern und für sich einnehmen. Mir gefallen die unterschiedlichen Handlungsstränge und Charaktere, die irgendwann alle zusammenlaufen für das große Finale. Ich wurde wunderbar unterhalten.                                                                                       Das Buch weist auch vor allem darauf hin, was passieren kann, wenn man den materiellen Dingen zu sehr verfällt...                                                                                                                                              Ein absolutes Muss für King Fans und für mich auf jeden Fall ein Klassiker dieses Genres.
⭐⭐⭐⭐⭐ von 5 ⭐ bekommt das Buch von mir. Und ebenso eine klare Leseempfehlung. SK besitzt ein Erzähl-Talent, das seinesgleichen sucht. :) 
Ich wünsche euch nun einen tollen Freitag und einen guten Start ins lange Wochenende,
eure Nicole. 💝
Hier könnt ihr das Buch käuflich erwerben: In einer kleinen Stadt (RandomHouse, 880 Seiten TB, 10,99€)                                                                                                                                                        In einer kleinen Stadt (Amazon, 880 Seiten TB, 10,99€)
Bei Facebook könnt ihr mich hier finden: Nahrung fürs Gehirn
Quelle Bildmaterial und Inhaltsangabe: RandomHouse

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bighead - Edward Lee

Ich bin kein Serienkiller - Dan Wells

Das Original - John Grisham